Archiv

Unser TSG-Archiv

Das TSG-Archivteam ist nun schon seit über einem halben Jahr ganz regelmäßig (fast) jeden Mittwoch ab 10:00 Uhr im Stadtarchiv aktiv und sichtet und sortiert Materialien. Mit dabei sind Armin Schroen, Dirk Engelhard, Hans-Dieter Pöppe, Ingolf Dammmüller und Regina Fischer. Unterstützt und angeleitet werden wir von Marlene Klutzny und Daniela Franz, den Mitarbeiterinnen des Stadtarchivs, ohne deren Hilfe wir sicher nicht so qualifiziert und konsequent arbeiten könnten. DANKE an Marlene und Daniela!

Sachlich und atmosphärisch ist wirklich ein guter Einstieg in die „Sichtungs-Arbeit“ gelungen! Wir haben eine klare Vorstellung dazu wie es weiter geht (siehe TSGinfo 2 und 3 2022) und wie wir zu dem Ziel kommen vor dem 150jährigen Bestehen der TSG (im Jahre 2031) ein richtiges gutes
und nutzbares Vereinsarchiv zu haben.

Mehr als 15 Kartons mit Ordnern und Unterlagen aus der alten Geschäftsstelle „Am Holte“, aus Ablagen ehemaliger Vorstandsmitglieder und aus sonstigen Quellen sind inzwischen vorsortiert. Zu einigen Themen („Gruppen“) gibt es bereits große Stapel und viel Material, z.B. zu

  • TSG-Geschichte(n) – Historisches
  • TSG-Organisation (Satzung, Ordnungen, Veranstaltungen, …)
  • Abteilung Handball
  • GuFiT
  • Stadtsportverband
  • Senioren-Sporttage, Seniorenbeirat
  • Stadtjugendring

Gefunden haben wir auch einige „Schätze“: alte Unterlagen und Informationen, die Zusammenhänge verdeutlichen, z.B. zur geplanten Golf-Abteilung der TSG und die langwährenden Diskussionen darüber. Außerdem haben wir inzwischen vollständig (fast) alle Ausgaben der TSGinfo.

Über besondere Funde und Unterlagen oder Informationen, die wir noch suchen, werden wir ab sofort regelmäßig auf dieser Seite berichten!

Sehr gerne hätten wir noch mehr Material zu

  • TSG-Persönlichkeiten (= Menschen, die aktiv in der TSG mitgestaltet haben – egal, ob als Übungsleiter*innen, Trainer*innen oder in anderen Funktionen)
  • Abteilung Fußball
  • Abteilung Turnen
  • Sonstige Abteilungen: zu den meisten „kleineren“ Abteilungen gibt es nur sehr wenige Unterlagen – das ist halt so, wenn Abteilungen selbstständig sind und sich selbst verwalten.

Die letzten systematisch angelegten Veröffentlichungen sind 2006 zum 125. Geburtstag der TSG erschienen und im Internet veröffentlicht – https://www.tsg-sprockhoevel.de/verein/geschichte/:
Dr. I. Dammmüller: Die letzten 35 Jahre (Entwicklung von Bevölkerung, Wirtschaft und Siedlung)
H. Weinert: Vom Werden der TSG
J. Maylandt: Badminton
O. Roeske: Budo
L. Schüren: Preller der Altersriege
P. Steinmann: Tanzsport
A. Gerlach: Tischtennis
H. Weinert: Turnen
Dr. I. Dammmüller: Hochtourenwochen der TSG
J. Nath: Was bringt mir der Sport?

Wer kennt weitere verwertbare Veröffentlichungen?

➡ Wir freuen uns über alle Materialien, Bilder und Berichte zu unserer TSG!
Originale können im Stadtarchiv gelagert oder digital erfasst und an die Eigentümer zurückgegeben werden! Kontakt: archiv@tsg-sprockhoevel.de oder alle Mitglieder des Archiv-Teams oder die Geschäftsstelle der TSG.

Dirk Engelhard,
TSG-Vorstand „Freizeit & Senioren“
und das TSG-Archivteam